DLT Supple Chain und Bitcoin Evolution Trade Platform TradeWindow erhält Investitionen von der ASB Bank

Laut einer Pressemitteilung vom 12. August erhielt TradeWindow, ein Startup, das verteilte Ledger-Technologien für den Handel einsetzt, Investitionsmittel von der ASB Bank, einer Tochtergesellschaft der Commonwealth Bank of Australia.

Etablierte Zusammenarbeit mit Bitcoin Evolution

Die ASB Bank, eine neuseeländische Bank im Besitz der Commonwealth Bank of Australia, hat eine Investition in TradeWindow getätigt, ein Startup-Unternehmen, das eine Bitcoin Evolution Handelsplattform auf Basis der Distributed-Ledger-Technologie bietet. Die Beziehung zwischen diesen beiden Bitcoin Evolution Unternehmen ist jedoch nichts Neues. Im November 2018 ermöglichte ASB eine Kiwi-Fleischsendung von Greenlea Premier Meats nach Südkorea, indem sie parallel zu ihrem traditionellen System die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) einsetzte, die den ersten bankgeführten Bitcoin Evolution Blockchain-Handel in der neuseeländischen Exportgeschichte darstellt.

Die damals verwendete Blockchain-Plattform wurde von VerifyUnion, dem Unternehmen hinter der Entwicklung von TradeWindow, entwickelt und hat sich auf die Entwicklung innovativer kommerzieller Lösungen für Lieferkettenprobleme spezialisiert.

Nachdem ASB die Effizienz dieses Systems getestet hatte, entschied es sich, zur Entwicklung der neuseeländischen Handelsumgebung beizutragen, indem es in TradeWindow investierte, das die Vorteile der DLT-Technologie nutzt, um den Handelsprozess zu revolutionieren und zu verbessern.

Die Investition ermöglichte es ASB, sich maßgeblich am Unternehmen zu beteiligen und Nigel Annett, den Executive General Manager of Corporate Banking der ASB Bank, in den Vorstand der Gesellschaft zu berufen.

Blockchain-Plattform

Die Wachstumschance

TradeWindow ist auf einem fruchtbaren Boden gelandet, von dem aus es sein Geschäft entwickeln kann. Die Exporte von Waren und Dienstleistungen machen rund 30 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) aus, da Neuseeland auf 12.000 registrierte Exporteure zählen kann, was eine große Marktchance darstellt. Da die neuseeländischen Exporteure jedoch von den meisten ihrer Überseemärkte weit entfernt sind, bestehen während des Prozesses verschiedene Risiken, die den Transit der Produkte gefährden.

Aus diesem Grund reduziert eine sichere Blockchain-Plattform für die Geschäftsabwicklung nicht nur die Zeit, die neuseeländische Exporteure für die Dokumentation während des gesamten Handelsprozesses aufwenden müssen, sondern reduziert auch das Risiko von Betrug und Cybersicherheit. Darüber hinaus bietet es Rückverfolgbarkeit und ist über das gesamte Ökosystem der Lieferkette skalierbar, was allen Partnern im Prozess einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

TradeWindow Gründer und CEO, AJ Smith, bestätigte, dass das Unternehmen bereits zwei Partnerschaften mit neuseeländischen exportbezogenen Unternehmen eingegangen ist, Prodoc, ein Unternehmen zur Einhaltung der Exportdokumentation, und eine Abteilung von IVS (Independent Verification Services), die neuseeländischen Exporteuren beim globalen Marktzugang durch eine zuverlässige Produktzertifizierung für die Forst-, Holz- und Gartenbauindustrie hilft.

Die TradeWindow-Lösung ist noch nicht in einer kommerziellen Version verfügbar, aber dank der von ASB erhaltenen Investitionen und eines kürzlich gewährten Callaghan Innovationszuschusses hofft das Unternehmen, seine erste Version sehr bald auf den Markt zu bringen.

So richten Sie RAID auf Ihrem PC ein

Die Konfiguration von zwei oder mehr Festplatten in einem RAID-Setup (Redundant Array of Inexpensive Disks) kann die Leistung erhöhen und/oder einen automatischen Schutz vor Datenverlust durch Festplattenausfall bieten. Früher war RAID teuer, schwer zu implementieren und auf Unternehmen mit eigenen IT-Abteilungen beschränkt. Jetzt unterstützen Motherboards in den meisten Desktop-PCs RAID, und Windows 7 bietet Software-RAID und synology raid 5, das keine spezielle Hardware erfordert. Die Technologie ist leicht zugänglich für die Brieftasche und die Fähigkeiten eines technisch versierten PC-Anwenders.

Welche Art von RAID möchte ich?

So richten Sie RAID auf Ihrem PC ein

RAID gibt es in einer Reihe von Varianten – oder Stufen -, die Datenschutz, verbesserte Leistung oder beides bieten. Zusätzlich zu den sieben Kernstufen (RAID 0 bis RAID 6) gibt es eine Reihe von Varianten und Kombinationen. Einige Controller (und dedizierte externe Speicher- und NAS-Boxen) können Schichten und sogar abstrakte RAID-Level erzeugen, so dass Sie verschiedene Kapazitätslaufwerke mischen und anpassen und ohne zusätzliche Konfiguration Kapazität hinzufügen können.

Hier sind einige der RAID-Level, die Sie bei erschwinglichen RAID-Adaptern auf Verbraucherebene, Motherboard-Chipsätzen und Windows-Software-RAID finden werden:

JBOD (verlängern, überfließen): Mit JBOD oder Just a Bunch Of Disks können Sie einfach ein Volume (Laufwerksbuchstabe, z.B. C:\) auf andere Festplatten erweitern. Die Daten werden auf die erste Festplatte geschrieben, bis sie voll sind, dann auf die zweite Festplatte, dann auf die dritte usw. Es bietet keine Leistungssteigerung oder Redundanz und ist ein Überbleibsel aus der Zeit, als kleinere Festplatten für den Umgang mit großen Datenmengen verkettet werden mussten. Es ist angesichts der heute umfangreicheren Festplatten weitgehend irrelevant.

RAID 0

RAID 0 (Striping): Diese Konfiguration erhöht die Leistung der Festplatte, indem sie Daten auf zwei Laufwerke aufteilt oder verteilt. Durch die Nutzung von zwei Datenbussen können Daten schneller gelesen und geschrieben werden. Leider bietet RAID 0 keinen Datenschutz – in der Tat erhöht es die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes, da der Ausfall eines der Laufwerke im Array zum Verlust der auf beiden Laufwerken gespeicherten Daten führt. RAID 0-Setups sind Standard bei High-End-Gaming-PCs und Grafikdesign-Workstations und bieten einen messbaren, wenn auch moderaten Leistungsschub für festplattenintensive Programme.

RAID 1

RAID 1 (Spiegelung): Ein RAID 1-Setup schützt Daten vor Laufwerksausfällen, indem es die gleichen Daten gleichzeitig auf zwei Festplatten schreibt. Da jedes Laufwerk ein exaktes Duplikat des anderen ist, können Sie bei einem Ausfall weiterarbeiten. RAID 1 bietet keinen Leistungsgewinn und reduziert die verfügbare Kapazität effektiv um die Hälfte – zwei 2-TB-Laufwerke bieten nur 2 TB Speicherplatz.

RAID 5

RAID 5 (Verteilte Parität): Obwohl Sie von diesem Setup aus sowohl eine höhere Festplattenleistung als auch einen besseren Datenschutz erhalten, sind mindestens drei Festplatten erforderlich. Anstatt eine ganze Festplatte als Backup zu verwenden, verteilt RAID 5 Redundanzinformationen – sogenannte Paritätsbits – auf alle Laufwerke des Arrays. Wenn RAID 1 50% des verfügbaren Speichers für die Redundanz benötigt, benötigt RAID 5 nur 33%.

Wenn eines der Laufwerke in einem RAID 5-Array ausfällt, wird der Dateninhalt dieses ausgefallenen Laufwerks anhand der Paritätsbits auf den überlebenden Laufwerken rekonstruiert und auf ein neues, ersetztes Laufwerk geschrieben. Das Array ist in der Zwischenzeit noch nutzbar.

RAID 1+0, 0+1, 10: Einige Adapter kombinieren (als Verschachtelung bezeichnet) RAID 0 und RAID 1, um sowohl Datenredundanz als auch erhöhte Festplattenleistung zu gewährleisten. Dies funktioniert, indem entweder Daten über ein Paar von Laufwerken gestreift und dann mit einem anderen Paar gespiegelt (0+1) werden oder Daten über zwei gespiegelte Paare (1+0, aka 10) gestreift werden. RAID 0+1, 1+0 und 10 erfordern mindestens vier Festplatten.

Was benötige ich, um RAID einzurichten?

Ein neues Backup (nur vorhandene Daten): Wenn Sie Hardware-RAID auf einem neuen System ohne Betriebssystem installieren und konfigurieren (Ihre beste Option) oder Festplatten für ein separates Array hinzufügen, überspringen Sie dies. Andernfalls sichern Sie Ihre wichtigen Daten. Best Practice ist es, drei Kopien Ihrer Daten zu haben: das Original, ein Backup und ein Backup des Backups, vorzugsweise außerhalb des Unternehmens.

Wenn Sie bereits vorhandene Daten haben, die Sie auf dem Array haben möchten, müssen Sie sie sichern und dann aus einem Backup wiederherstellen, das Sie vor der Erstellung Ihres Arrays erstellen – ein Prozess, der neue Daten auf Ihre Festplatten schreibt, unabhängig davon, was vorhanden ist. Dies ist bei Windows-Software-RAID 0 nicht notwendig, ist aber viel schneller als das erneute Synchronisieren (Kopieren der Daten auf den Spiegel im Hintergrund) von Windows.

Wie kann ich von meinem Fernseher aus Videoanrufe führen?

Shamit benutzte Skype auf ihrem Smart TV-Gerät, bis Samsung und Microsoft aufhörten, es zu unterstützen. Sie möchte einen Ersatz, der genauso einfach zu bedienen ist.

Wie kann ich von meinem Fernseher aus Videoanrufe führen

 

Skype hat den Support für skype smart tv eingestellt. Dies war eine äußerst nützliche Funktion, da ich mit meinen Eltern in Großbritannien sprechen konnte, während meine Familie im Bild war, und vor allem, ohne einen Laptop oder ein Handy herumreichen zu müssen, damit Kleinkinder mit ihren Großeltern sprechen konnten. Gibt es eine Alternative, die es uns ermöglicht, Videoanrufe über unseren Fernseher zu führen? Verdammt

Skype in intelligente Fernseher zu integrieren, war ein Segen für Familien, insbesondere für ältere, behinderte oder nicht technische Benutzer, die eine TV-Fernbedienung viel einfacher zu bedienen fanden als einen PC, ein Tablett oder ein Smartphone.

Skype hat diese Funktion auf Smart TVs vor etwa einem Jahr deaktiviert, und es gab viele Beschwerden in seinem Online-Forum. Diese verschwanden, nachdem das Forum von community.skype.com zu answers.microsoft.com gewechselt war. Alle Ihre Bemühungen – mehr als 50 Seiten – wurden Ende Juni eingelagert, ebenso wie „alle Workarounds für eine Skype on TV-App[die] sehr ausführlich diskutiert wurden“, so ein Microsoft-Forumsmoderator.

Schade. Ich hätte sie gebrauchen können….

Obwohl viele von uns mit einer Science-Fiction-Vision von Familien aufgewachsen sind, die über ihren Fernseher Video-Chat führen – was liegt da näher? – so hat es nicht funktioniert. Fernsehgeräte sind Konsumgüter und sollen viele Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte halten. Smartphones, Smartphone-Betriebssysteme, Apps und sogar Videocodecs sind relativ kurzlebig. Google kann die meisten Android-Handys nicht auf dem neuesten Stand halten, also welche Chance haben Fernseher?

Was die Dinge noch schlimmer macht, ist, dass intelligente Fernsehgeräte mit Android TV OS nicht einmal eine einfache USB-Webcam unterstützen können. Unternehmen wie Logitech versuchten, spezielle „TV-Cams“ für Skype-Anrufe zu produzieren, einige davon mit integrierter H.264-Videokompression. Allerdings waren TV-Cams ein Mehrpreis und sorgten für noch mehr Verwirrung.

Tellybean wurde von jemandem mit dem üblichen Problem gegründet: Großmutter in Australien, Enkelkinder in Finnland. Im vergangenen Jahr startete sie eine App, die ein Handy in eine Webcam für Ihren Fernseher verwandelt. Sie installieren Tellybean Camera von Google Play und verbinden es dann mit einer App auf Ihrem Smart TV-Gerät. (Eine Apple iOS-Version wartet offenbar auf die Genehmigung.)

Tellybean

Tellybean sagt, dass seine TV-Videoanruf-App „auf Sony Bravia, Philips und Sharp Fernsehern sowie ausgewählten Android TV Set-Top-Boxen verfügbar ist“. Außerdem entwickelt sie eine App für Linux-basierte TV-Geräte.

In diesem Jahr startete Tellybean eine Massenfinanzierung, um 375.000 € zu sammeln, und sammelte 519.000 €. Das Invesdor-Verkaufsgespräch bietet einen guten Überblick über das Unternehmen und seine Pläne, abgesehen von der Verwendung des Standards WebRTC (Real Time Communications).

Ich habe Tellybean noch nie benutzt und habe keine Ahnung, ob es gut ist. Es ist offensichtlich nicht die ideale Lösung, die darin besteht, eine USB-Webcam an ein Fernsehgerät anzuschließen und es einfach funktionieren zu lassen. Aber zumindest wurde Tellybean von jemandem gegründet, der das gleiche Problem hat wie du und versucht, es zu lösen.

Vielleicht gibt es viele Set-Top-Boxen, die Webcams und Video-Chat-Software unterstützen, aber ich kann nur eine im Handel in Europa finden: Sentab’s inTouchTV (£138.56). Nochmals, ich habe es nicht versucht, aber die Amazon.co.uk Rezensionen sind positiv.

Der Klappentext sagt, dass es Android TV 5.1 läuft, und es kommt mit einer Webcam, einer einfachen Fernbedienung, einer drahtlosen Antenne und einem HDMI-Kabel. Sie können ein Ethernet-Kabel verwenden, was die beste Option für Videoanrufe ist. Das Video von Sentab zeigt, wie man es einrichtet.

SentabTV funktioniert nicht mit Skype oder anderen bekannten Video-Chat-Systemen. Sie benötigen Sentab-Boxen an beiden Enden oder lassen einen Anrufer die App von Sentab für Android oder iOS oder die Web-Option verwenden.

Microsoft Xbox

Eine weitere Alternative ist eine Microsoft Xbox One Spielekonsole. Dies ist für den Anschluss an einen Fernseher konzipiert, und es läuft eine Version von Windows 10, so dass es Skype ausführt und auch Spiele, Filme und Musik verarbeitet. Sie benötigen kein Xbox Live Gold-Abonnement, um Skype zu nutzen, aber Sie benötigen eine Kinect Kamera, was ein teures Extra ist.

Sony PlayStation

Sony PlayStations betreiben Skype nicht (die PlayStation Vita tragbare hatte es für eine Weile), anscheinend, weil Sony es nicht erlauben wird, und ooVoo hat die Pläne aufgegeben, seine Video-Chat-App auf der PS4 anzubieten. Besitzer von PlayStation 3 und Xbox 360 können nur mit Personen chatten, die die gleiche Konsole besitzen.

Zahlungsmittel, die Sie bei 138.com nutzen können

Sportwetter verlangen schon viel von ihrem Buchmacher und da macht der Anbieter von 138.com natürlich keine Ausnahme. Auch hier stehen hohe Erwartungen mit dem gebotenen zur Seite, damit Buchmacher und Sportwetter letzten Endes zufrieden sein können. Alle Wettanbieter mit den meisten Zahlungsoptionen: wettanbieter

Das dürfen auch Sie nicht vergessen und wenn Sie den Anbieter nicht kennen ist es umso wichtiger, dass Sie ihn mal kennenlernen. Schließlich kann jeder es gebrauchen, dass eine gewisse Anzahl an Zahlungsdienste gegeben ist und wenn diese nicht da sind, wieso sollten Sie sich aus diesem Anlass anmelden? Schließlich haben Sie Erwartungen und die sollte ein Bookie erfüllen können, kann das 138.com? Schauen wir mal gemeinsam. Alles über Online-Wetten: hier


Zu wenige Zahlungsdienstleister, aber trotzdem gute!

Leider muss man erstaunt sein, dass 138.com nur vier Anbieter für Einzahlungen und Auszahlungen zu bieten. Das ist nicht gerade viel oder? Sehen wir ähnlich und finden das auch garantiert nachteilig, vor allem weil Paypal oder Sofortüberweisung fehlt.

Das ist schon etwas traurig und auch Banküberweisungen sind nicht mal dabei. Trotzdem sind die vier Zahlungsdienstleister, die Sie hier finden gut und seriös. Mastercard, Visa, Skrill und Neteller sind die Modalitäten, die Sie finden können und sicherlich sind das schon Gute, die der Bookie bietet, aber ist das alles? Ja im Augenblick schon.

138.com ist noch ausbaufähig, was die Zahlungsmethoden angeht

Mit Sitz der Isle of Man ist der Buchmacher wirklich seriös und sicher. Doch trotzdem hätte man erwarten können, dass auch die Zahlungsdienstleister etwas mehr an Auswahl genießen. Es ist einfach zu wenig, um von sich reden zu machen und nur vier Zahlungsdienstleiter? Nunja, das geht wirklich besser. An dieser Stelle ist aus diesem Anlass eher dazu zu raten, dass der Bookie sich etwas mehr Mühe gibt und schaut, dass Paypal oder Sofortüberweisung noch mit am Board ist, um von sich überzeugen zu können. Sicherlich ist der Anfang schon positiv, aber ein wenig verbessert, geht es doch oder?

Es ist nicht notwendig, dass Buchmacher mit mehr als 10 Zahlungsoptionen überzeugen. Es sollten wenige und dafür gute sein. Mastercard und Visa sowie Skrill und Neteller sind auf keinen Fall falsch und das dürfen Sie auch nicht falsch verstehen. Viel wichtiger wäre es aber gewesen, wenn der Bookie von 138.com sich noch mit Paypal einigen würde, um auf der anderen Seite noch ein Stück Sicherheit samt Seriosität zu bieten. Das ist für viele Sportwetter wichtig und sollte auf keinen Fall für den Buchmacher außer Acht gelassen werden. Also 138.com ein wenig verbessern könnten Sie sich noch, aber ansonsten ist ein positiver Anfang schon gemacht.

138.com – der Sportwettenanbieter aus Asien mit EU-Lizenz

Die Suche nach neuen Wettanbietern ist bei einer riesigen Auswahl von mehr als 150 Sportwettenanbietern gar nicht so einfach. Vor allem bei asiatischen Anbietern für Sportwetten achten viele Sportwetter mit Vorsicht drauf und wollen meist nicht vorbeischauen. Deutsche Sportwettenanbieter auf einem Blick gelistet: Deutsche Sportwettenanbieter 2017 in einem Vergleich

Nur Pinnacle ist zum Beispiel ein guter Asiat unter den Sportwettenanbietern, aber endlich ist auch 138.com als Wettempfehlung zu empfehlen. Schließlich hat der Anbieter mit asiatischen Wurzeln eine europäische Lizenz der Isle of Man zu bieten, sodass Sie an Seriosität wirklich nicht zweifeln müssen und das ist der Grund, wieso man sich dem Sportwettenanbieter ruhig näher widmen kann, damit Sie eine Alternative zu anderen Bookies haben. Der schnellste Weg zum wetten: Paypal Sportwetten – sportwetten-deutschland.de


Seriöse Fakten sprechen für das 138.com Sportwettenangebot

Sie wissen nun, dass 138.com als Sportwettenanbieter mit einer seriösen Lizenz von der Isle of Man ausgestattet ist. Doch wussten Sie auch, dass GambleAware.co.uk sowie 18+ und die Gambling Comission hier ein Auge drauf halten, sodass neben Gamecare alle seriösen Akzente gewährleistet sind, damit Sie bei 138.com als Anbieter für Sportwetten wirklich nur gewinnen können. Mit der Bundesliga aktuell zocken: Online wetten – sportwetten-deutschland.de

Mehr Sicherheit geht hier nicht und sogar der 24/-7 Kundensupport hat seine Vorteile, damit Sie zufrieden sein können und wissen, was der Anbieter empfehlenswertes zu bieten hat. Den guten Bonos bei Betway abholen: erhalten Sie 150€ Bonus von Betway

Einem Bookie wie 138.com müssen Sie einfach näher kennenlernen

Es mag wirklich viele Alternativen zu 138.com und seinen Buchmacherkünsten geben, aber wieso sollten Sie darauf zurückgreifen, wenn der Bookie alles bietet, was Sie wollen? So ähnlich sehen wir das auch und aus diesem Anlass wollten wir Sie informieren, was der Buchmacher zu bieten hat. Seriöse Fakten sind neben attraktiven Fußballwetten aus der Bundesliga, Seria A oder der britischen Premier League allgegenwertig. Natürlich warten auch andere Sportarten darauf, dass Sie hier wetten und die Anmeldung wird mit einem guten Bonus begünstigt, den Sie sich nicht nehmen lassen dürfen. Sie wollten doch sicher auch immer einen Anbieter für Sportwetten haben, der seriös und gut ist oder? Wieso dann nicht 138.com?

Selten gibt es Buchmacher aus Asien, die überzeugen können, aber dieser Bookie ist einer davon, der es kann. Deswegen sollten Sie hier ruhig mal reinschauen und wissenswerte Aktionen in Angriff nehmen und deren Seriosität untermauern. Es gibt noch viele andere Besonderheiten, wie attraktive Zahlungsmethoden und regelmäßige Bonusse, die Ihnen hier geboten werden und wollen Sie daran teilhaben? Das können wir auf jeden Fall verstehen und hoffen, dass Sie diesem Sportwettenanbieter mal genauer unter die Lupe nehmen und selber schauen, was Ihnen geboten wird. Sie werden garantiert nicht enttäuscht sein und endlich mal einen Sportwettenbuchmacher gefunden haben, den noch nicht jeder kennt.

Woran man Fake-Casinobewertungen online erkennt

Es gibt viele Online-Casinos und die wenigsten wurden nur positiv bewertet. Doch trotzdem wird man als Casinospieler das Gefühl nicht los, dass es manch eine Casinobewertung geschafft hat, zu lügen. Sei es in positiver oder negativer Richtung. Es ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass es immer mehr Anlaufstellen gibt, wo man Bewertungen verkauft oder Bewertungen aus reiner Lust & Laune negativ aussehen lässt, um anderen Schaden zu zufügen. Erfahrungsberichte und Textberichte von Online Casinos: dieser online Casino Testbericht erleichtert ihnen die Entscheidung

Deswegen muss man schon genauer achten, ob die Bewertungen für ein Casino online bewusst gefakted wurden, hier ein trauriger Casinospieler mit hohen Verlusten schreibt oder es um gekaufte Fakebewertungen geht, die nur das Ziel vermitteln, kommt her und meldet euch an. Doch wie erkennt man Fake-Casinobewertungen eigentlich? Das erkennen Sie mit unserer Hilfe hier! Die besten Online Casinos: finden Sie die besten online Casinos in diesem Vergleich

„Alles ist schön“ Bewertungen immer mit Vorsicht betrachten!

Eines fällt im Netz natürlich sofort auf. Sei es bei Restaurants, bishin zu den Bewertungen für Casinos, die alles ist wunderbar Bewertung. Diese sieht meist eindeutig nach „Fake“ aus, weil sie kurz und eher unsachlich ist. Einfach wird darauf hingewiesen „voll zu frieden“ oder „alles ist toll“. Mehr aber auch nicht. Gewinne schnell mit Paypal auszahlen lassen: jetzt in einem Paypal Casino einzahlen

Wenn wenigstens Fakten stehen würden, was gut ist, was vielleicht weniger gut ist und eben Mehrwert geliefert wird, dann wäre von einer echten Bewertung die Rede, aber nicht so! Es ist somit wichtig, dass die Bewertungen, ob positiv oder negativ, etwas an Informationen liefern. Wieso ist das Online-Casino gut? Wieso schlecht! Das muss einfach drin stehen, um Ihnen im Übrigen auch zu helfen, wenn es um die Wahl des Online-Casinos geht. Startguthaben von über 100 Online Casinos abholen: jetzt in einem Paypal Casino einzahlen


Online-Casino Bewertungen sollten Informationen bereithalten!

Eine Bewertung, die Sie online einsehen können, sollte mehr zu bieten haben als „alles ist schlecht“ oder „alles ist so super“. Das verstehen Sie doch oder? Schließlich wollen Sie wissen, was gut oder schlecht ist und genau daran erkennen Sie auch die meisten Fake-Bewertungen in beiden Richtungen. Je weniger Informationen, desto unsicherer ist es, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Das müssen Sie bei der Auswahl ihres Online-Casinos immer berücksichtigen, um nicht auf die gefakten Bewertungen reinfallen zu können.

Fake Bewertungen kann man heutzutage ganz bequem online einkaufen. Sowohl positive als auch negative Bewertungen. Da wird meist nach einem Credo gearbeitet, wenig Infos preisgeben, weil sonst fallen die Bewertungen auf, wenn die Informationen nicht stimmen. Das Problem ist, dass auch je weniger Informationen vorhanden ist, die Skepsis der Casinospieler wie bei Ihnen wächst. Das ist gut so, weil je mehr Informationen Sie vorfinden, desto sicherer ist es, dem Casino im Web zu vertrauen.

Kleine Mankos gehören in der Online-Casino Welt dazu

Insbesondere neue Casinospieler haben oftmals das Gefühl, dass ein Online-Casino mit Perfektion überzeugen muss. Doch kann das wirklich klappen, dass es nichts und wieder nichts zu meckern gibt? Ein wenig schwierig ist das schon, weil Casinospieler nicht vergessen dürfen, dass auch die Anforderungen vonseiten der Spieler ganz unterschiedlich sind. Deswegen kommt es nicht selten vor, dass ein Online-Casino von zum Beispiel 100 Casinospielern geradezu als perfekt beschrieben wird, aber es dann durchaus auch Meinungen gibt, die Kritikpunkte ansetzen, wo Casinospieler gerne an verbitterte User denken, die verloren haben.

Doch die Anforderungen an einem Online-Casino sind derart unterschiedlich, sodass man wirklich nicht sagen kann, ob es perfekt sein muss, gut, Mittelmaß und mehr. Wir schauen mal genauer mit Ihnen hin, damit Sie besser verstehen, was stimmen muss und wieso alles anderer, eher Ihrer Meinung entspricht.

Das muss jedes Online-Casino haben!

Na klar, über Meinungen lässt sich bekanntlich immer streiten und so sieht die Realität auch bei den Online-Casinos aus. Jeder Casinokunde wünscht sich von seinem Casino eine andere Vorgehensweise und andere erwarten vieles. Doch was ein Online-Casino haben muss, darüber lässt sich nicht streiten. Alles andere schon! Zunächst ist es wichtig, dass vor allem die Lizenzen aus der EU kommen, um komplett auf Nummer sicher gehen zu können.

Hier steht die Sicherheit an erster Stelle. Nebenher darf es ruhig auch eine große Anzahl an Zahlungsmodalitäten geben, aber am besten ist es sowieso, wenn es darum geht, dass Paypal oder zum Beispiel Sofortüberweisung vorhanden sind. Erst danach gibt es freie „Meinungen“ darüber, was ein Casino haben sollte, welche Games vorhanden sein sollten und mehr. Doch über die ersten wichtigsten Faktoren, da lässt sich wenig streiten.

Casinospieler haben unterschiedliche Erwartungen an einem Casino im Netz

Wer die wichtigsten Faktoren wie Lizenz und/oder Zahlungsmethoden geprüft hat, der prüft danach grundsätzlich so, dass er oder sie zufrieden ist. So wird es Ihnen wohl auch gehen. Einige schauen darauf, ob der Kundenservice gut ist. Andere wiederum erwarten, dass viele Games von namhaften Spieleentwicklern vorhanden sind und andere wiederum wollen, dass man am Ende des Tages auch dicke Jackpötte sieht. Deswegen ist es auch so schwierig „alles ist schön“ als Bewertungen im Web für Online-Casinos zu finden. Manch einem passt das nicht, aber Ihnen schon, während einem anderen anderes nicht passt. Die Anforderungen sind neben den Pflichtfaktoren eben unterschiedlicher denn je.

Schauen Sie daher nicht nur auf Kundenbewertungen im Web, sondern nehmen das Zepter selbst in die Hand und prüfen, was das Casino bietet, wo die Sicherheitsmerkmale sind und was Sie begeistert. So finden Sie das perfekte und beste Online-Casino für sich.